Anna Sollacher (M. Sc.)

Anna Sollacher studierte Sozialökonomik als Bachelor of Arts in Nürnberg. Währenddessen absolvierte sie ein Entwicklungs-Praktikum in Indien sowie ein Auslandssemester in Spanien. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie 2012 über Bedarfsplanung von Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Technik-Kunststoff. Da sie sehr interessiert ist an der Zusammenarbeit von Mensch und Organisationen, entschied sie sich den Master of Science in Culture, Organization und Management in Amsterdam zu absolvieren. Im Zuge dessen schrieb sie 2013 Ihre Masterarbeit über Kultur und Vertrauen innerhalb eines EU-Twinning-Projektes in Jordanien.

Während Praktika und Werkstudententätigkeiten konnte sie bereits verantwortungsvolle Aufgaben im Projektmanagement übernehmen und somit erste Erfahrungen sammeln.

Aufgrund ihrer Erkenntnisse und dem Interesse am Mensch entschied sie sich für den Bereich Gesundheitswesen – ein dynamisches Umfeld mit vielen Akteuren und deren unterschiedlichen Interessen.

Anfang Januar 2014 startete Anna Sollacher als Junior Projektmanagerin bei der LIBERTAMED GmbH. Seit Januar 2016 unterstützt sie das Unternehmen als Projektmanagerin. Zur Zeit befindet sich Frau Sollacher in Mutterschutz und Elternzeit.